Noch mehr Milliarden für Rüstung verballern? Nein!

Wer es nicht mitbekommen konnte bzw. wollte: In der stundenlangen Berichterstattung zur aggressiven russischen Militäraktion in der Ukraine sind Politik und „Experten“ schon wenige Stunden danach eifrig dabei, die Ängste und Sorgen des Augenblicks für den Ruf nach noch mehr Militär- und Rüstungsausgaben zu benutzen. Doch wenn jetzt das Wimmern über eine fehlende Einsatzstärke der Bundeswehr angestimmt wird, stellt sich die Frage: Was haben die eigentlich mit den vielen Milliarden (rund 25% mehr als noch vor 7-8 Jahren!) angestellt…? Und was konnte dadurch für friedliche und soziale Zwecke nicht ausgegeben werden…?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s