Flensburg: Antrag der Linksfraktion für ein 50%-Sozialticket einstimmig beschlossen!

Eine überraschende Wende im monatelangen, zähen Ringen um ein Sozialticket. Die Flensburger Linksfraktion bekommt im Sozialausschuss für die Hauptforderung ihres Ratsantrages ein einstimmiges Ergebnis! Nur eine Hürde muss noch genommen werden…

Es hat fast 2 Jahre gedauert, bis im Rat endlich eine befriedigende Lösung für ein Sozialticket im Flensburger Busverkehr gefunden werden konnte: Unser aktueller Antrag, den wir wegen einer unzureichenden Vorlage der Verwaltung eingereicht hatten, wurde gestern im Sozialausschuss Grundlage für die Abstimmung, bei der alle (!) Fraktionen einstimmig für die Einführung des Sozialtickets mit 50 Prozent Ermäßigung für eine Monatskarte votierten. Die Linksfraktion hatte einen ähnlichen Antrag schon im Juni 2020 vorgelegt, musste ihn aber wegen der Ablehnung durch die anderen Fraktionen wieder zurückziehen.

Im gestrigen Ausschuss haben wir nun wieder engagiert für unseren neuen Antrag gekämpft – und ihn diesmal (größtenteils) erfolgreich durchgebracht. Leider erhielten wir keine Mehrheit für den weiteren Vorschlag, auch alle anderen Fahrscheine zum halben Preis anzubieten. – Doch unsere Freude überwiegt: Denn fast jede*r Vierte in Flensburg hat derzeit zu wenig Geld für die teuren Busfahrkarten. Nun aber wird es für viele Menschen eher möglich, bei Vorlage des Sozialpasses mit dem 50-Prozent-Monatsticket regelmäßig und preiswerter Bus zu fahren.

In der nächsten Woche muss unser Antrag noch den Planungsausschuss passieren. Die einmütige Zustimmung hat gestern den Weg dafür geebnet. – Das Sozialticket ist für uns von der Linksfraktion ein erster, sehr großer und wichtiger Erfolg auf dem Weg zu einer sozialen und klimagerechten Verkehrswende, die die Stadt dringend braucht. Und wir werden recht bald weitere Schritte vorschlagen, damit unser Busverkehr für ganz Flensburg attraktiv, erschwinglich und klimafreundlich wird…

– – – – – – – – – – – – – – –

Alle früheren Beiträge zum Thema Sozialticket gibt es auf der Themen-Webseite „Nahverkehr & Sozialticket“ der Flensburger Linksfraktion

Ein Kommentar zu „Flensburg: Antrag der Linksfraktion für ein 50%-Sozialticket einstimmig beschlossen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s