27. Januar: Gedenken und Mahnung

Faschismus und braune Gesinnung führen zu Hass, Hetze, Terror, Krieg und Massenmord. Sie sind voller Verachtung und Gewalt. Nicht nur der 27. Januar erinnert an die Opfer der Terrorbarbarei deutscher Faschisten in ganz Europa und darüber hinaus. – Faschismus und rechte Gewalt entstehen in unserer Mitte, immer wieder und überall auf der Welt, wenn Gesellschaften ihren Zusammenhalt verlieren. Seiner Entstehung müssen wir uns widersetzen. – Im Gedenken an die Millionen Opfer der faschistischen Barbarei mahnt uns alle das Grundgesetz zu Recht:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s